Wir möchten Sie in dieser Ausnahmesituation unterstützen. Deshalb können Sie bis zum 30. September 2020 die erweiterten Google Meet-Funktionen kostenlos nutzen. Weitere Informationen

Telearbeit und Homeoffice mit der G Suite

Mit den Apps der G Suite können Sie von überall effizient im Team arbeiten, zum Beispiel über Videokonferenzen, in Gruppenchats oder mit Tools für das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten.

In virtuellen Meetings zusammenkommen

Mit Google Meet können Sie Videokonferenzen für bis zu 250 Teilnehmer organisieren, für bis zu 100.000 Zuschauer live streamen sowie aufzeichnen.

Gemeinsam Inhalte erstellen

Sie können Dokumente, Präsentationen und Tabellen mit dem gesamten Team in Echtzeit gemeinsam bearbeiten. Alle Änderungen werden im Versionsverlauf gespeichert.

Teammitglieder effizient vernetzen

Mit den Tools der G Suite bleiben Teams auf dem gleichen Stand. Termine lassen sich mit Gruppenkalendern besser koordinieren, alle relevanten Dateien können in einer geteilten Ablage gespeichert werden und in Gruppenchats für bis zu 150 Teilnehmer können Sie Informationen schnell austauschen.

Häufig gestellte Fragen

Wie richte ich Google Meet für meine Organisation ein?

Google Meet muss vom IT-Administrator in der Google Admin-Konsole unter Apps > G Suite aktiviert werden. Weitere Informationen

Wie teile ich während einer Videokonferenz meinen Bildschirm und präsentiere Inhalte?

Klicken Sie unten im Fenster auf Bildschirm teilen und wählen Sie aus, welche Ansicht Sie teilen möchten. Weitere Informationen

Wie plane ich einen Livestream-Termin?

Erstellen Sie in Google Kalender einen Termin mit einer Videokonferenz. Folgen Sie dann dieser Anleitung zum Einrichten eines Livestreams.

Wie erstelle ich einen Gruppenchat?

Folgen Sie der Anleitung in diesem Hilfeartikel, um einen Gruppenchat zu erstellen. Wenn Sie regelmäßig mit denselben Personen chatten, bietet sich auch ein Chatroom an. Hierzu finden Sie weitere Informationen im Hilfeartikel Chatrooms erstellen.

Wie viele Nutzer können gleichzeitig an einem Google-Dokument arbeiten?

Bis zu 100. Weitere Informationen dazu, wie Sie Dateien für mehr als 100 Nutzer freigeben und gemeinsam bearbeiten

Infomaterialien für Telearbeit und Fernunterricht

Infomaterialien für Videokonferenzen

Infomaterialien fürs Homeoffice

Infomaterialien für den Fernunterricht