Notizen

Wichtige Dinge notieren und mehr erledigen

Bestens organisiert – mit Google Notizen lassen sich Ideen und Aufgaben mühelos notieren. Sie können die Notizen gemeinsam mit Teammitgliedern bearbeiten und Erinnerungen festlegen, damit alle auf dem Laufenden bleiben. Dank der geräteübergreifenden Synchronisation sind alle wichtigen Informationen stets griffbereit.

Jetzt starten

Mehr zusammenarbeiten

Mit Google Notizen können Sie ganz einfach gemeinsam mit Kollegen an Notizen, Listen, Fotos, Audiodateien und Zeichnungen arbeiten. Im Handumdrehen lassen sich spontane Ideen notieren und jederzeit abrufen. Und das ganze Team sieht, wenn To-do-Listen abgehakt werden.

Notizen überall und jederzeit bearbeiten

Ob am Computer, auf dem Smartphone oder auf dem Tablet – mit Google Notizen können Sie von überall auf Ihre Notizen zugreifen, sie bearbeiten oder neue erstellen, sogar ohne Internetverbindung. Änderungen werden automatisch gespeichert und auf allen Geräten aktualisiert.

Im Handumdrehen finden, wonach Sie suchen

Mit Google Notizen können Sie Ihre Notizen besonders einfach organisieren und dadurch noch schneller finden, was Sie suchen. Sie haben die Möglichkeit, Notizen nach Farben, Labels oder Attributen zu filtern, z. B. Listen mit Bildern, Audionotizen mit Erinnerungen oder freigegebene Notizen. Außerdem können Sie wichtige Notizen oben in der Liste anheften.

Keine Fristen mehr verpassen

Dank der Erinnerungen in Google Notizen erledigen Sie Ihre Aufgaben zur richtigen Zeit und am richtigen Ort. Ein Präsentationsentwurf ist um 15 Uhr fällig? Kein Problem. Dann legen Sie einfach eine zeitbasierte Erinnerung fest. Es müssen noch Snacks für das Teampicknick besorgt werden? In diesem Fall erstellen Sie am besten eine standortbezogene Erinnerung, um genau dann erinnert zu werden, wenn Sie gerade in der Nähe eines Supermarkts sind.

Ideen umsetzen

Notizen und Ideen lassen sich im Handumdrehen in Google Notizen festhalten. Wenn Sie dann mit Teamkollegen in Google Docs zusammenarbeiten, können Sie sich jederzeit davon inspirieren lassen. Dafür rufen Sie Google Notizen einfach direkt in Google Docs über den Notizblock im Menü "Tools" auf – und schon sehen Sie in einer Seitenleiste alle Ihre Notizen.